Showroom DM

Der Showroom und das Büro eines Malerbetriebes befindet sich in einer alten Werkstatthalle.
Der Entwurf der Innenarchitektur sieht eine Aufteilung der offenen, weitläufigen Räumlichkeiten vor. Ausstellungsfläche, Besprechungsraum und Büro sind daher durch teils transparente Wände voneinander getrennt. Die Wände sind mobil und ermöglichen somit flexible Raumnutzung. Der Raum kann auf unterschiedliche Anforderungen flexibel reagieren.

Bestehende Wandflächen werden größtenteils als Präsentationsflächen für Muster und als Probefläche genutzt. Präsentiert wird zudem auf individuellen angefertigten Displays und Konstruktionen. Die zeitlose Möblierung akzentuiert die Raumgestaltung.

Projektart | Konzept, Innenarchitektur, Styling
Material | fugenloser Boden, Stahl, Eiche, Glas,
Design | 2016
Ähnliche Projekte | Büro RB